Freitag, 21. Februar 2014

Erkältungszeit und ein WIP der robe a l'anglaise

Zwei Wochen lang habe ich nun mit einer heftigen Erkältung flachgelegen, das bedeutet viele Hörbücher (demnächst folgen wieder Rezensionen), zu etwas anderem war ich nicht fähig. Bis auf diesen doofen Husten, und noch etwas schwach auf den Beinen, hab ich es fast überstanden. Nichts desto trotz steckt das Maskenballprojekt für den Nehelenia-Ball noch in den Startlöchern und die Zeit drängt.
Hier ein paar WIP Bilder:
Hintere Stoffbahn drapiert und festgesteckt

Hintere Bahn von Hand festgenäht und Seitenteile von Rock und Z-Front festgesteckt

Gesteckte seitliche Falten im Detail

Vordere Front festgesteckt und noch etwas wüst

Ich habe die Zaddeln auf dem Schnitt verwendet, weil das so schön nach Federn aussieht und ich ja ein Elster-Kostüm machen will, ist ja ein Maskenball. Ich wollte noch eine Borte aus gerafftem, weißem Stoffstreifen machen und um die Zaddeln nähen, das sieht dann noch mehr wie Federn aus.
Jetzt ergeben sich aber noch weitere Fragen:
Ich will ja vorn mit Haken und Ösen verschließen, soll ich das überblenen mit einem Stoffstreifen oder soll ich dort auch die gerafften Stoffstreifen nähen? Könnte ganz hübsch aussehen.
Soll ich den schwarzen Stoff oben am Ausschnitt mit Knopfverschluß machen oder auch mit Haken und Ösen schließen?
Welche Farbe soll die Jupe (der Rock) bekommen? Ich tendiere ebenfalls zu schwarz (ich hoffe der Stoff reicht).
Sollen die Ärmel wie im Schnitt ganz lang oder eher ellenbogenlang werden?

Hier ist ein Beispiel für so ein Kleidungsstück mit Z-Front, vorn geschlossen mit Knöpfen.

Projekt: Robe a l'angailse mit Z-Front
Projektart: historische Mode - Spätes Rokoko
Projektstart: 26.01.2014
Schnitt: Wingeo #207 Late 18th C.Robe A L'Anglaise with Bum Pad
Stimmung: fragend
Status: relativ entspannt, immerhin hat eine erste Anprobe ergeben, dass ich von der Größe richtig lag

Kommentare:

  1. Sieht doch schon richtig gut aus! Ich plädiere für überblenden, weil das vorne bei der Elster auch ganz glatt aussieht wie ein Latz. Den schwarzen Stoff...hmmm...schwierig. Ne Elster hat keinen Knopf an der Brust 8D , aber ohne Knopf könnte es etwas langweilg wirken.... Der "Latz" geht bei der Elstern recht weit runter. Nur die Füße sind schwarz. Eventuell doch lieber einen weißen Rock? Vielleicht könnte man dann im unteren Bereich noch mit irgendwelchen vertikalen Verzierungen arbeiten? Gab's das? Lange Ärmel (ggf. mit weißen Verzierungen oben).

    AntwortenLöschen
  2. Ich revidiere...nachdem ich mir die Bilder oben nochmal angeguckt habe, bin ich auch für einen schwarzen Rock!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, ich bin auch für einen schwarzen Rock. Als Gürtelband kann ich noch blaue Seide verarbeiten. Eine Elster hatte ja auch etwas Blau im Gefieder :)

      Löschen